Angebote zu "Geschichten" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Jagd, Geschichten und Rezepte
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bruno Kernen, der bekannte Skifahrer aus Schönried, der 1983 sensationell das Abfahrtsrennen auf der «Streif» fu¿r sich entscheiden konnte, ist heute ein bekannter und beliebter Hotelier und Gastronom. Seine grosse Leidenschaft ist die Jagd, die er mit seinem Border Terrier betreibt. Er hegt, pflegt und jagt im Saanenland und in angrenzenden Gebieten und kennt das Terroir wie kein zweiter. Fu¿r dieses Buch entstanden sind spannende Geschichten aus dem reichen Leben und Schaffen von Bruno Kernen, aus dem Hotel und von der Jagd. Hinzu kommen 40 Rezepte, die er als «Best of» aus seiner weitherum bekannten und beliebten Restaurantku¿che mit Ihnen teilt.

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Ein später Freund
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein TV-Moderator, der sich für Christus hält, ein Gastronom, der im Verdacht steht, Geschäftspartner am Spieß zu grillen, ein Chirurg, der sonderbare Ideen für eine OP hat: EIN SPÄTER FREUND erzählt kleine böse Geschichten aus der Welt der Generation Burnout, in der es fast immer darum geht, seine Mitmenschen diskret über den Tisch zu ziehen oder direkt zu entsorgen. Wer dabei aber nur an Moral denkt, liegt völlig falsch: Gier und Hinterlist sind nicht nur spannend, sondern können auch richtig Spaß machen.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Die Spur führt an den Lech
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein geschickter Profikiller teilt uns sein Erfolgsrezept mit, ein Landsberger Gastronom wird in der Kirche ermordet und keiner trauert. Geschichten, die durch ihre interessante Erzählperspektive fesseln (Alexandra Lutzenberger, Landsberger Tagblatt, Kulturredaktion) / Das Geheimnis des blutroten Kamms. Ha(h)nebüchener Psychothriller (Ingird Asam, BuchHansa, Landsberg) / Sanft rauscht der Lech vorbei an bekannten Schauplätzen, der eiskalte Schauer packt einen bei dem, was sich in Landsberg ereignen könnte. (Mathias Neuner, Oberbürgermeister der Stadt Landsberg am Lech).

Anbieter: Dodax
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Jagd, Geschichten und Rezepte
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bruno Kernen, der bekannte Skifahrer aus Schönried, der 1983 sensationell das Abfahrtsrennen auf der «Streif» für sich entscheiden konnte, ist heute ein bekannter und beliebter Hotelier und Gastronom. Seine grosse Leidenschaft ist die Jagd, die er mit seinem Border Terrier betreibt. Er hegt, pflegt und jagt im Saanenland und in angrenzenden Gebieten und kennt das Terroir wie kein zweiter. Für dieses Buch entstanden sind spannende Geschichten aus dem reichen Leben und Schaffen von Bruno Kernen, aus dem Hotel und von der Jagd. Hinzu kommen 40 Rezepte, die er als «Best of» aus seiner weitherum bekannten und beliebten Restaurantküche mit Ihnen teilt.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Daniell, D: Wollis Kochbuch
46,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dass Dan Daniell, der Zermatter Gastronom, Sänger und Erfinder von Wolli, auch gut kochen kann, ist weitherum bekannt: Pro Saison geniessen über 10’000 Gäste das aussergewöhnliche Ambiente und die kreativen Gerichte im 'Chez Heini'. Nun hat sich Dan Daniell der Kinderküche gewidmet und 30 Gerichte für Kinder kreiert: Nach seinen abenteuerlichen Ausflügen auf das Matterhorn und den Gornergrat verrät Wolli nun seine besten Rezepte und erzählt neue Geschichten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Guy, H: Guy-gantisches Gourmettheater
23,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Hartmut Guy, bekannt durch sein renommiertes Restaurant ¿Guy am Gendarmenmarkt¿, hat sein erstes Buch geschrieben. Lebensprall und mit so umwerfendem Humor hat noch kein Gastronom über seine Erlebnisse berichtet. In über zwanzig Geschichten voller Komik, Witz, Selbstironie - und manchmal auch Dramatik und innerer Rührung - berichtet Guy über Könige, prominente Künstler und Politiker von Weltgeltung, aber auch über Hochstapler und Zechpreller sowie, natürlich, über Restaurantkritiker. Alles Gäste seines Hauses. In sehr persönlichen Geschichten lässt uns der Autor an seinem Leben als Gastronom, Schauspieler und Lebenskünstler teilhaben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Das Kochbuch Nordspessart
38,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Mit Kreativität am Herd zu Werke Regionale Küche –das, was in einem Land oder in einer Region unverwechselbar und typisch ist – wird vielerorts neu entdeckt. So hat sich auch Autor und Gastronom Stephen Dietz auf die Suche gemacht und einige der verschollenen Schätze aus seiner Heimat aufgetrieben. Längst Vergessenes hat er dabei neu gelernt. Überrascht hat ihn die Kreativität, mit der man in früheren, schwierigeren Zeiten am Herd zu Werke war. Denn damals war es nicht so einfach etwas Abwechslung auf den Tisch zu bekommen. Zusammen mit eigenen Rezepten und mit Unterstützung zahlreicher weiterer Rezeptgeber hat er ein vielseitiges Heimat-Kochbuch kreiert. Es enthält rund 140 traditionelle und moderne Rezepte – darunter anspruchsvollere und einfache. Berichtet wird auch über Kurioses wie den 'Schlachtdaoch' oder die 'Öpfelernte'. Etwa 200 Fotos führen den Leser durch die weitläufige und beeindruckende Region Nordspessart. Der Naturpark Spessart ist ein Teil davon. An seinem Rand liegen die Städte Aschaffenburg, Alzenau, Gelnhausen, Bad Soden-Salmünster, Gemünden, Lohr, Marktheidenfeld, Wertheim und Miltenberg. Auf hessischer Seite erstreckt sich der nördlich gelegene Spessart bis ins Kinzigtal und Sinntal. Viele interessante Orte, Gebäude und versteckte Sehenswürdigkeiten unserer Heimat sind zwar schon immer da gewesen, werden aber nicht immer bewusst wahrgenommen. Welche Geschichten, Geheimnisse und Kuriositäten stecken dahinter? Rund 30 Texte geben eine Antwort: darunter Anekdoten, Wissenswertes über Städte und Ortschaften sowie Humorvolles. So ist dieses Kochbuch letztlich ein Stück Heimat- und Kulturgeschichte über den nördlichen Spessart, den sich Hessen und Bayern teilen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Ein später Freund
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Ein TV-Moderator, der sich für Christus hält, ein Gastronom, der im Verdacht steht, Geschäftspartner am Spiess zu grillen, ein Chirurg, der sonderbare Ideen für eine OP hat: EIN SPÄTER FREUND erzählt kleine böse Geschichten aus der Welt der Generation Burnout, in der es fast immer darum geht, seine Mitmenschen diskret über den Tisch zu ziehen oder direkt zu entsorgen. Wer dabei aber nur an Moral denkt, liegt völlig falsch: Gier und Hinterlist sind nicht nur spannend, sondern können auch richtig Spass machen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Gastrolife pur
39,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ein Buch, das jeder lesen sollte, der gerne Restaurants besucht, „gastrophile“ Gedanken hegt oder die gastronomische Welt entdecken möchte. Ein gnadenlos ehrlicher Tatsachenbericht¬ über die aussergewöhnlich schönen, beeindruckenden und auch schockierenden Seiten der Hotellerie und Gastronomie, ¬ realistisch, mit autobiografischem Hintergrund und vielen einzigartigen, amüsanten Geschichten. Ein Lesevergnügen für jeden Genussmenschen! gastrolife pur dieses Buch wird Restaurant- und Hotelbesucher, aber auch Gastronomiemitarbeiter faszinieren und kann durchaus für einen Berufseinstieg in dieses Gewerbe begeistern. Ein Blick hinter die Kulissen einiger Restaurants und Hotelbetriebe. Lustige Kurzgeschichten aus der nationalen sowie internationalen Gastronomie- und Hotelszene von Gastautoren wie: Georg Essig – Haubenkoch, Edelgreissler,Restaurant Essig‘s, Linz René Gabriel – Weinpapst, Autor und Moderator anspruchsvoller Weinevents, Günter Hager – Szenewirt, Trendsetter und Tibet-Aktivist, Josef, Linz Erich Lukas – Haubenkoch, Restaurant Verdi, Linz Karl Neubauer – Castle Harbour, Bermudas Graf Christian zu Stolberg-Stolberg – Ururenkel von Kaiser Franz Joseph I. und Kaiserin Elisabeth von Österreich, Hotelier und Besitzer des Jagdschlosses Kühtai, Tirol Walter Trybek – Souschef, Windows of the World, New York Siegfried Wintgen – ehemaliges Mitglied der Nationalmannschaft der Köche Deutschlands Der Autor: Alexander Gregor Schedl: geboren am ¬ 24. März 1972 in Linz, Chef der Mensa an der Johannes Kepler Universität Linz, ist Gastgeber aus Leidenschaft. Nach 17 Saisonen in der gehobenen Gastronomie, und seit nunmehr 14 Jahren in der Gemeinschaftsverpflegung tätig, sieht er sich weniger als grosser Autor, sondern vielmehr als Gastronom.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot